Blue Flower

Aw: Allgemein

Mehr
10 Jahre 5 Monate her #61 von NN22
NN22 antwortete auf Aw: Allgemein
Wirklich ein toller Erfolg von Schalke wenn man bedenkt, daß sie nur 250 Millionen Euro Schulden haben, während Inter Mailand 395 Millionen Euro Schulden aufweist. Die muss man erst mal so schlagen :pinch:

Aber mal im Ernst, und auf das Eishockey bezogen: Mit dem Geld dieser Schuldenhöhe könnte ein Verein wie der EV Füssen 921 Jahre lang einen Topetat für die Oberliga stellen - oder 537 Jahre lang einen Zweitligaetat - und das schuldenfrei. Eigentlich unglaublich :S

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Landjäger
  • Landjägers Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 4020
Mehr
10 Jahre 2 Monate her - 10 Jahre 2 Monate her #62 von Landjäger
Landjäger antwortete auf Aw: Allgemein

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!
Letzte Änderung: 10 Jahre 2 Monate her von Landjäger.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Fanbeauftragter
Mehr
10 Jahre 2 Monate her #63 von Scandic
Scandic antwortete auf Aw: Allgemein
Zum Thema "hitzige Auseinanderseztzungen mit der Ultra-Szene":

Eine kleine Mail an die besseren Fans:
Liebe Schickeria München-Anhänger,


Wohl im Wissen, dass Euer Posteingang nach Euren jüngsten Aktionen in den Spielen gegen Schalke, gegen den HSV und v.a. gegen Gladbach überlaufen muss, sehe ich mich genötigt, Euch zu fragen: Was denkt Ihr eigentlich, wer Ihr seid?

Um Euch wissen zu lassen, wer sich anmaßt, den heiligen Ultras diese Frage zu ste...llen: ich bin 25, Student, seit rund zehn Jahren Bayern-Mitglied, Dauerkarten-Inhaber und, seit ich über ein Auto verfüge, auch bei diversen Auswärtsspielen im Stadion – sprich, ein klassischer, von Euch so verabscheuter, Haupttribünen-Fan.

Mit großem Interesse lese ich regelmäßig Eure Stellungnahmen auf Eurer Website und nach Euerem heutigen Bericht zu den Geschehnissen gegen Gladbach ist das Fass nun endgültig voll. Warum?

Erstens zeichnet sich die Schickeria (wie alle Ultra-Gruppierungen) durch eine nervtötende, spielunbezogene „Unterstützung“ der Mannschaft aus. Ich kann Euer gleichtöniges Schalala-Gesinge, das selbstverliebt wie vom Blatt vorgetragen wird, nicht mehr hören. Sicher, die Ultras haben neuen Zug in die stark verstaubten Kurven der Republik gebracht, allerdings karrikiert sich diese Bewegung in jüngster Zeit selbst, indem ein- und derselbe Gesang für Minuten wiederholt und so jegliche Spontanität und Emotionalität der Kurve im Keime erstickt wird.

Noch viel schwerwiegender ist die Tatsache, dass Ihr Ultras jeglichen Bezug zum Spiel verloren habt. Beispiele gefällig? Als es die Mannschaft im Februar in Köln fertig gebracht hat, eine 0-2 Pausenführung abzuschenken, hat jeder Bayern-Unterstützer im Stadion gebrannt, die Mannschaft noch irgendwie nach vorne zu bringen. Und die Ultras? Sie singen wie immer in Minute 80: „Gegen alle Stadionverbote!“ – genau das brauchte die Mannschaft in dieser Situation.

Noch bunter habt Ihr es bei dem unsäglichen 1-5 in Wolfsburg 2009 getrieben. Als in der entscheidenden Phase des Spiels von den Sitzplatz-Fans des FC Bayern Unterstützung kam, hat Euer Capo versucht, dies mit wilden Rufen in sein (bescheuertes) Megaphon zu unterbinden, nur weil er sich in seinen egozentrischen Schädel einen anderen Gesang eingebildet hat – das ist wahrer „Support“.

Das Spiel gegen den HSV, bei dem ihr wohl dank Eures Ego-Trips nicht abkömmlich wart, hat klar gezeigt: Die Stimmung ist auch ohne Euch gut. Denn nachdem die Fans des FC Bayern gemerkt haben, die sonst von Eurem Capo, bzw. Euren Capos (ja, für die paar Ultras braucht man mittlerweile mehrere davon) klein gehalten werden, dass sich Eure Tyrannei für heute scheinbar frei genommen hat, hat sich eine fantastische Stimmung entwickelt. Meiner Meinung nach seid Ihr eine Belastung für die Stimmung in der Arena.

Und zweitens erzürnt mich Eure selbstgerechte Herabwürdigung „anderer“ Fans immer mehr. Allein in Eurer heutigen Stellungnahme sind diverse Passagen zu finden, in denen klar herauszulesen ist, wie Ihr Euch im Verhältnis zum Rest seht: Ihr seid die einzig wahren Fans, die Anderen kommen quasi nur wegen Euch. Ihr maßt Euch an, Euch als Retter des „wahren Fußballs“ und echte Fans über alle anderen Unterstützer des FC Bayern zu stellen und auch noch quasi per definitionem zu diktieren, was der einzig wahre FC Bayern-Fan nicht zu letzt in der Causa 1860 und Manuel Neuer zu denken hat.

„Abgesehen davon muss es natürlich trotzdem (zumindest ein paar) Dinge geben, in denen auf das "moralische Veto" der engagiertesten Mitglieder und der Südkurve gehört werden muss.“

„Die "echten Blauen" wollen es nicht (...) und die "echten Roten" wollen es gleich zweimal nicht.“

Hierzu hätte ich zwei Fragen: Wenn ihr die „echten Roten“ seid, wieso nennt Ihr Euch nicht „Schickeria FC BAYERN“, sondern nehmt wie alle Ultras nur Bezug zur Stadt? Und weiter, wenn ihr die einzig wahren Fans/Mitglieder seid, wieso könnt Ihr es nicht unterlassen, dem Verein konstant zu schaden (z.B. mit dem Abbrennen von Feuerwerkskörpern)?

Eure selbstgerechte Diffamierung aller übrigen Fans zeigt das Paradoxon, in dem Ihr Ultras seit Eurer Gründung steckt: Ihr wollt ein neues Stadion, aber den „Kommerz“, der betrieben werden muss, damit Euch ein Uli Hoeneß einen solchen Palast vor die Nase stellen kann, verabscheut Ihr. Ihr wollt die Champions League gewinnen, aber bitte nur mit Eigengewächsen und gegen Eintrittkartenpreise von ca. 3.48 € pro Ticket. Ihr bezichtigt die Polizei der Schikane, begebt Euch bei jeder Gelegenheit in die Opferrolle und singt „Fußballfans sind keine Verbrecher“, aber selber kriegt ihr die schwarzen Schafe (gewollt?) nicht unter Kontrolle. Ihr benennt Euch auf Eurer Facebook-Seite als „open minded“ und seid zwar gegen eine Ordnungspolitik im klassischen Sinne, aber in sich zeichnet sich die Ultra-Bewegung durch eine extreme Hierarchie und durch eine besondere Art der Uniformierung (Keine offiziellen Merchandising-Produkte und der Schal muss auf eine bestimmte Art und Weise gebunden sein) aus.


Lasst Euch fünf Dinge gesagt sein.
1. Euer vereinsschädigendes Verhalten nervt.
2. Dass Ihr der Kurve jegliche Spontanität genommen hat, nervt ebenso.
3. Ihr seid nicht „Herz & Seele des Vereins“, sondern ein Haufen selbstgerechter, paranoider Kindsköpfe.
4. Der FC Bayern wird Euch überleben.
5. Und Uli Hoeneß als personifizierter FC Bayern wird Euch gleich zweimal überleben.

Ich kann mich nur wiederholen: Was denkt Ihr eigentlich, wer Ihr seid?


Mit den herzlichsten Grüßen von der Haupttribüne!


PS: Ich habe gehört, dass Ihr gerne bestimmen möchtet, welcher Fan Zutritt zum Stadion erhält und wer nicht. Muss ich jetzt um meine Dauerkarte fürchten?

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Folgende Benutzer bedankten sich: NN22, Landjäger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Landjäger
  • Landjägers Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 4020
Mehr
10 Jahre 2 Monate her #64 von Landjäger
Landjäger antwortete auf Aw: Allgemein
welch geiler >Beitrag :clapp :clapp :clapp :clapp :clapp

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Stekue
  • Stekues Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Gscheiderle
Mehr
10 Jahre 2 Monate her #65 von Stekue
Stekue antwortete auf Aw: Allgemein
..und das Schöne an dem Bericht ist, dass der Großteil der Schickeria München-Anhänger ihn intellektuell nicht nachvollziehen können. Ja diese Deppen gibts halt bei jedem Verein und sie spannen einfach nicht, dass sie ihrem Club mehr schaden als nutzen. Bestes Beispiel Frankfurt. Ich würd gerne mal wissen wie hoch die Strafen im letzten Jahr für den Verein waren.

Wer schwankt hat mehr vom Weg !
Folgende Benutzer bedankten sich: Leopardin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Fanbeauftragter
Mehr
10 Jahre 1 Monat her - 10 Jahre 1 Monat her #66 von Scandic
Scandic antwortete auf Aw: Allgemein
Jürgen Klinsmann wird neuer US-Nationalcoach!

:blink:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Letzte Änderung: 10 Jahre 1 Monat her von Scandic.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Fanbeauftragter
Mehr
10 Jahre 1 Monat her #67 von Scandic
Scandic antwortete auf Aw: Allgemein
Auszeichnung für Manuel Neuer:
Fußballer des Jahres! HIER KLICKEN!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Fanbeauftragter
Mehr
10 Jahre 1 Monat her #68 von Scandic
Scandic antwortete auf Aw: Allgemein
VfL Wolfsburg gibt Kleiderordung bekannt!
HIER WEITERLESEN - KLICKEN

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Landjäger
  • Landjägers Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 4020
Mehr
9 Jahre 11 Monate her #69 von Landjäger
Landjäger antwortete auf Aw: Allgemein
Droht dem DFB ein neuer Schiedsrichter-Skandal?

Nach einem Bericht des Kölner „Express“ hat es am Montagmorgen eine Razzia in der DFB-Zentrale in Frankfurt gegeben. Der Anlass: Mögliche Steuerhinterziehung!

Angeblich sollen mehrere Bundesliga-Schiedsrichter ihre Einnahmen aus Freundschaftsspielen nicht versteuert haben. Auch bei einem Bundesliga-Schiedsrichter aus München soll eine Hausdurchsuchung stattgefunden haben.

DFB-Generalsekretär Wolfgang Niersbach in einer ersten Stellungnahme: „Es gibt keinerlei Vorwürfe gegen den DFB. Wir werden die Steuerbeamten bei den Ermittlungen selbstverständlich mit all unseren Möglichkeiten unterstützen. Die korrekte Versteuerung seiner Einnahmen obliegt jedem Schiedsrichter selbst.“

Kein Verdacht gegen den DFB! Doch sollten sich die Vermutungen gegen die Schiedsrichter bestätigen, dann droht der Bundesliga ein riesiger Image-Schaden...


.

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • pfanne
  • pfannes Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Du bist was du warst und du wirst sein was du tust
Mehr
9 Jahre 10 Monate her #70 von pfanne
pfanne antwortete auf Aw: Allgemein
Etwas aus der Kategorie stellten dumme fragen. Diesmal Blickpunkt Sport

Frage Moderator: Wie fängt man nach 89 Sekunden das erste Tor

Antwort des Kapitäns der Nürnberger timmy simons : äh siehe samstag

Hat man euch nicht vor uns gewarnt
Habt ihr euch nie gefragt
Wer wir sind und was wir tun
Alles ist wahr
Wir sind wieder da

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Fanbeauftragter
Mehr
9 Jahre 10 Monate her #71 von Scandic
Scandic antwortete auf Aw: Allgemein
Haha! :pinch:
Nach dem Motto "Wir wollten möglichst lange das 0:0 halten...bis zum 1:0 ist uns das gut gelungen!"

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Landjäger
  • Landjägers Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 4020
Mehr
9 Jahre 10 Monate her #72 von Landjäger
Landjäger antwortete auf Aw: Allgemein

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Fanbeauftragter
Mehr
9 Jahre 9 Monate her - 9 Jahre 9 Monate her #73 von Scandic
Scandic antwortete auf Aw: Allgemein
BAYERN WARNT!!!

Die 345 Millionen Euro teure Allianz-Arena soll schon bald abbezahlt sein (bisher war von 2025 die Rede)! Dadurch hätten die Bayern etwa 25 Mio Euro pro Jahr mehr für neue Stars zur Verfügung.

Hoeneß am Sonntag beim Besuch des Fanklubs „Red Baroons“ (350 Mitglieder): „Ich denke, dass wir die Allianz Arena in fünf bis sechs Jahren total abbezahlt haben. Und dann würden dem FC Bayern etwa 25 Millionen Euro mehr pro Jahr zur Verfügung stehen, um sie in die Mannschaft zu investieren. Dann wird es für die Bundesliga nicht mehr so einfach, uns zu schlagen.“

:prost

Und dann bitte die grauen Sitze raus und rote rein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Letzte Änderung: 9 Jahre 9 Monate her von Scandic. Grund: "tote Sitze"

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 9 Monate her #74 von Dani
Dani antwortete auf Aw: Allgemein

BAYERN WARNT!!!
Und dann bitte die grauen Sitze raus und tote rein!


Wie schauen tote Sitze aus? :P

Der Eishockeyspieler fragt den Schiedsrichter: “Wie heißt denn ihr Hund?” – “Ich habe keinen Hund …” – “Oh, blind und keinen Hund, das tut mir aber leid für Sie."

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Fanbeauftragter
Mehr
9 Jahre 9 Monate her #75 von Scandic
Scandic antwortete auf Aw: Allgemein

BAYERN WARNT!!!
Und dann bitte die grauen Sitze raus und tote rein!


Wie schauen tote Sitze aus? :P


Früher blau...dann alles Stehplätze...:prost

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.635 Sekunden
Powered by Kunena Forum