Blue Flower

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Championsleague Saison 2013/14

Aw: Championsleague Saison 2013/14 3 Jahre 7 Monate her #91

Nach den zwei frühen Standard-Gegentoren war die Messe im Grunde gelesen. Sergio Ramos ist zwar ein guter Kopfballspieler, dennoch verteidigt Bayern bei Eckbällen/ Freistößen seit Jahren im Raum, ohne Verteidiger am Pfosten, und hat sich dabei auf internationalem Niveau etliche Gegentore gefangen. (Chelsea 2012, Arsenal 2013, zuletzt ManUtd)
Vielleicht sollte man die gute alte Manndeckung wiederbeleben.

Auffällig war auch, dass das frühe Pressing von Bayern diesmal absolut fehlgeschlagen ist. Konnte man in Madrid das Spiel noch nahezu kontrollieren, taten sich gestern für Real riesige Räume zu kombinieren auf, weil das Spiel gegen den Ball zu lasch war und man auch nicht konsequent auf die zweiten Bälle lauerte.

P.S.: Die letzte 0:4 Heimniederlage gab es 1979. Der Gegner hieß Arminia Bielefeld. Im Europokal wurde ein Heimspiel noch nie so hoch verloren. Der Negativrekord lag bei einem 0:2, zuletzt gegen den FC Arsenal 2013.
  • bene23
  • bene23s Avatar
  • Offline
  •  
  • Gscheidhafa
  • Beiträge: 1578
  • Dank erhalten: 3404
" Carpe dieme "
Letzte Änderung: 3 Jahre 7 Monate her von bene23.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Walle

Aw: Championsleague Saison 2013/14 3 Jahre 7 Monate her #92

Man darf jetzt nicht alles schlecht reden. Die beiden letzten Jahre waren außergewöhnlich gut, das Jahr 2013 kaum zu toppen. Die Welt geht nicht unter. Die 180 Minuten gegen Real waren nun leider nicht gut, das Niveau der letzten Saison und der diesjährigen Hinrunde konnte nicht mehr erreicht werden. Und so bleibt es dabei, daß der CL-Titel nicht verteidigt werden kann.

Vielleicht ist es auch für diverse Medien nicht schlecht, daß mit Schalke, Dortmund und Bayern gleich drei Bundesligisten hintereinander die Segel streichen mußten - denn diese Glorifizierung der Liga als "Beste der Welt" war nur Augenwischerei, geschuldet dem deutschen Finale letztes Jahr.
Positiv ist wohl auch, daß es immer solche Tiefschläge braucht, damit man wieder aufwacht. Man hat gesehen, daß auch eine sehr gute und erfolgreiche Mannschaft immer neue (An)Reize braucht. Zwar hat man beim FCB selbst gewarnt, daß man im Erfolg die meisten Fehler macht, aber unterbinden konnte man es jetzt dann doch nicht.

Vielleicht tüfftelt Guardiola nun über einen "neuen" Fußball nach.
So dominierend und führend der FC Barcelona mit seinem Stil war...aber man hat das System nach all den Jahren durchschaut (zumindest auf höherem Niveau). Nun spielt der FC Bayern ähnlich wie Barcelona und scheitert. Real hat München mit den gleichen Waffen geschlagen wie letztes Jahr die Bayern den FC Barcelona: schnelle und gefährliche Konter, direkter Zug zum Tor.
  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  •  
  • Extreme Boarder
  • Beiträge: 8017
  • Dank erhalten: 4297
Als der Kurzsichtige in der Bank seine Kontaktlinsen verloren hat, hätte er besser nicht "keiner bewegt sich" rufen sollen...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Landjäger, Walle

Aw: Championsleague Saison 2013/14 3 Jahre 7 Monate her #93

Scandic schrieb:
Real hat München mit den gleichen Waffen geschlagen wie letztes Jahr die Bayern den FC Barcelona: schnelle und gefährliche Konter, direkter Zug zum Tor.

Genau so schaut´s aus!
  • Walle
  • Walles Avatar
  • Offline
  •  
  • Vo nix kummt nix...
  • Beiträge: 3503
  • Dank erhalten: 1187
If nothing goes right, ----> go left!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Championsleague Saison 2013/14 3 Jahre 7 Monate her #94

Ich sag nur so kann man einfach nicht gegen so einen Gegner spielen
In 180 Minuten ca. 140% Ballbesitz aber 0:5 Tore und vielleicht zwei Torchancen.
Casillas hatte in den zwei Spielen wirklich nicht viel zu halten.

Ich weiß auch nicht was die Bayern für eine Einkaufspolitik haben?
Jetzt hat man dann noch den Lewandowski auf der Bank rumsitzen aber in der
Abwehr hat man die größten Luschen.

Was erlaube Dante und Boateng! gemeinsames Kaffekränzen - aber mit Abwehrverhalten
hatte das absolut nichts zu tun.

Da lobe ich mir die Aussage von Carlo Ancelotti: mir ist der Ballbesitz egal,
aber wenn wir den Ball erobern muß es schnell nach vorne gehen.

Absolut verdiente Niederlage
  • Klaus_evf
  • Klaus_evfs Avatar
  • Offline
  •  
  • EVF FOREVER
  • Beiträge: 672
  • Dank erhalten: 93
M E T A L L I C A ist und bleibt das Non Plus Ultra !! Stay Heavy !!
Letzte Änderung: 3 Jahre 7 Monate her von Klaus_evf.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Championsleague Saison 2013/14 3 Jahre 7 Monate her #95

  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  •  
  • Extreme Boarder
  • Beiträge: 8017
  • Dank erhalten: 4297
Als der Kurzsichtige in der Bank seine Kontaktlinsen verloren hat, hätte er besser nicht "keiner bewegt sich" rufen sollen...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: speedy

Aw: Championsleague Saison 2013/14 3 Jahre 7 Monate her #96

Die Roten ham halt im Moment keinen Pep :pinch: der scheint mir ein wenig zu ratlos für einen Fußballtrainermessias, na mir solls wurscht sein :prost
  • Stekue
  • Stekues Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Gscheiderle
  • Beiträge: 1334
  • Dank erhalten: 520
Wer schwankt hat mehr vom Weg !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Championsleague Saison 2013/14 3 Jahre 7 Monate her #97

Das Ende des Messias ist wohl jedem bekannt....

Sollte das Poklafinale noch daneben gehen, bin ich mal gespannt wie Pontius Sammer und Pilatus Rummenigge reagieren werden. Bei anderen Übungsleitern in Monaco hat es weniger gebraucht.
  • dwayne #7
  • dwayne #7s Avatar
  • Offline
  •  
  • I am Providence
  • Beiträge: 2883
  • Dank erhalten: 3116
Wer kriecht, kann nicht stolpern.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Championsleague Saison 2013/14 3 Jahre 7 Monate her #98

Ist der Messias denn nicht wieder auferstanden? :pinch:
  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  •  
  • Extreme Boarder
  • Beiträge: 8017
  • Dank erhalten: 4297
Als der Kurzsichtige in der Bank seine Kontaktlinsen verloren hat, hätte er besser nicht "keiner bewegt sich" rufen sollen...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Championsleague Saison 2013/14 3 Jahre 7 Monate her #99

dwayne #7 schrieb:
Das Ende des Messias ist wohl jedem bekannt....

Sollte das Poklafinale noch daneben gehen, bin ich mal gespannt wie Pontius Sammer und Pilatus Rummenigge reagieren werden. Bei anderen Übungsleitern in Monaco hat es weniger gebraucht.

Na die werden sich die Hände in Weißbier waschen............ :prost
  • Stekue
  • Stekues Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Gscheiderle
  • Beiträge: 1334
  • Dank erhalten: 520
Wer schwankt hat mehr vom Weg !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Championsleague Saison 2013/14 3 Jahre 6 Monate her #100

Real gewinnt mit 4:1 nach Verlängerung gegen Atletico!Bitter besonderst für Atletico,da der Treffer zum 1:1 in der Nachspielzeit gefallen ist! :sick:
  • Landjäger
  • Landjägers Avatar
  • Offline
  •  
  • 4020
  • Beiträge: 5765
  • Dank erhalten: 2073
Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.698 Sekunden
Powered by Kunena Forum