Blue Flower

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Vorbereitungsspiele

Vorbereitungsspiele 1 Woche 3 Tage her #31

Nach knappem 3:5 in Memmingen empfängt der EVF am Sonntag den EHC Wattens


Erneut musste sich der EV Füssen dem klassenhöheren Team des ECDC Memmingen knapp geschlagen geben. Der Oberligist siegte am Ende eines Spiels mit kuriosem Verlauf 5:3 (0:3, 4:0, 1:0). Für den EVF geht es bereits am morgigen Sonntag in eigener Halle weiter. Dann trifft die Mannschaft um Kapitän Eric Nadeau auf den EHC Swarovski Wattens (Spielbeginn 18 Uhr). Die Österreicher spielen in der Eliteliga Tirol/Vorarlberg, einer von sechs regionalen Ligen, welche die dritte Spielklasse des Nachbarlandes bilden.

Die Vorzeichen beim Rückspiel in Memmingen standen unter anderen Voraussetzungen wie noch vor fünf Tagen beim 2:0 der Indians am Kobelhang. Mittlerweile waren bei den Gastgebern einige verletzte Spieler, darunter Topscorer Miettinen, wieder mit von der Partie. Zusätzlich wirkten auch noch die Förderlizenzspieler Schmid und Koziol aus Kaufbeuren sowie Bullnheimer aus Augsburg mit. Beim EVF fehlten neben Marius Keller diesmal auch noch die angeschlagenen Lubos Velebny und Marc Besl, so dass ein paar Akteure aus dem DNL-Team ihre Chance bekamen. Im Tor setzte Trainer Andi Becherer diesmal Benedikt Hötzinger ein, der eine tadellose Leistung bot.

Im ersten Abschnitt waren eine Konterchance von Miettinen sowie eine kurze Memminger Drangphase in der achten Minute die ersten Höhepunkte, ehe immer mehr die Füssener das Heft in die Hand nahmen. Nach tollem Zuspiel des 16-jährigen Julian Straub zeigte Markus Vaitl seine Torjägerqualitäten, und netzte gekonnt zum 0:1 ein. Danach wirbelte der ECDC mehrmals durchs Füssener Drittel, ohne sich aber Torchancen zu erspielen. Besser machten es erneut die Schwarz-Gelben, einen Konter schloss wieder Vaitl zum 0:2 ab. Nur 90 Sekunden später hätte er sogar den Hattrick perfekt machen können, scheiterte aber freigespielt diesmal am gegnerischen Torhüter. Eine Minute später war es doch noch so weit, eine kurze Druckphase nutzte der 18-jährige Tobias Meier zum 0:3. Die Füssener Mischung aus Jung und Alt hatte ein starkes Drittel hingelegt.

Im zweiten Abschnitt kam der Oberligist dann mit viel Dampf aus der Kabine. Früh schloss Patrik Beck ein Solo zum Anschlusstreffer ab, bei einem ersten Unterzahlspiel zeigten die Füssener aber ein starkes Penaltykilling, und Meier hätte in Unterzahl beinahe den alten Abstand wieder hergestellt. Ausgerechnet beim ersten Füssener Überzahlspiel entwischte Dominik Piskor jedoch der Abwehr und schoss in Unterzahl zum 2:3 ein. Danach entschied der Unparteiische einige Male kleinlich gegen den EVF. Ein Powerplay nutzte Thomas Schmid aus dem Gewühl vor dem Tor zum Ausgleich, welchem sofort eine weitere Füssener Strafzeit folgte. Diese war kaum abgelaufen, als Petr Haluza aus ähnlicher Situation das umstrittene 4:3 markierte, war hierbei doch Hötzinger im Torraum angegangen worden. Füssen nahm nach den drei Gegentreffern in sieben Minuten jedenfalls eine Auszeit, und hatte danach noch bei einem Pfostentreffer der Indians Glück.

Sehr unterhaltsam gestaltete sich das letzte Drittel, als sich beide Mannschaften einen offenen Schlagabtausch lieferten. Die besten Ausgleichschancen hatte der EVF bei einem Überzahlspiel, war insgesamt wie schon im ersten Abschnitt auf Augenhöhe. In der Schlussphase musste dann ein Füssener auf der Strafbank Platz nehmen, obwohl er vom gegnerischen Verteidiger in den eigenen Torhüter gecheckt worden war. Danach verblieben nur noch eineinhalb Minuten Spielzeit, und nach der Herausnahme des Torhüters baute Füssen nochmals Druck auf, die Gastgeber erzielten aber drei Sekunden vor Spielende durch Jakub Wiecki das 5:3 in das leere Füssener Gehäuse. Insgesamt ein verdienter Sieg von Memmingen, der EVF hatte sich aber erneut teuer verkauft und war über weite Strecken ein ebenbürtiger Gegner. (MiL)

Tore: 0:1 (12.) Vaitl (Straub, Wood), 0:2 (15.) Vaitl (Newhook), 0:3 (18.) Meier (Krötz), 1:3 (22.) Beck (Miettinen), 2:3 (31.) Piskor (Beck, Keil/4-5), 3:3 (35.) Schmid T. (5-4), 4:3 (38.) Haluza (Mudryk), 5:3 (60.) Wiecki (Bullnheimer/ENG). Strafminuten Memmingen 6, Füssen 12 + 10 für Newhook. Zuschauer 812

Quelle EVF Homepage
  • Landjäger
  • Landjägers Avatar
  • Offline
  •  
  • 4020
  • Beiträge: 5884
  • Dank erhalten: 2130
Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Scandic, Walle, Leopardin, Rantanplan

Vorbereitungsspiele 1 Woche 3 Tage her #32

Die zwei Kontingentspieler waren schon sehr unauffällig.
  • hoch-Holzmann
  • hoch-Holzmanns Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 295
  • Dank erhalten: 135
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Vorbereitungsspiele 1 Woche 3 Tage her #33

Nur mal zur Einordnung: Der HC Landsberg hat gestern beim ERC Sonthofen 1:8 verloren. Der EVF hingegen hätte gestern durchaus die Chance auf den Sieg gehabt. Allerdings war man da im zweiten Abschnitt einfach zu unkonzentriert in der Verteidigung – das wird von Spielern der Klasse Beck, Wiecki, Miettinen oder Haluza einfach bestraft.

Der Memminger Führungstreffer war zudem klar irregulär, da Hötzinger zuvor vom Gegenspieler an der Maske getroffen wurde, wie es auch aus dem Spielbericht hervorgeht. Es bleibt nur zu hoffen, dass die Spielleitung von Robert Paule keine Maßstäbe für die neue Saison setzt.

Die vergangenen beiden Jahre gab es jeweils Siege für den EVF in der Vorbereitung gegen Memmingen, der Saisonstart war dann allerdings meist holprig. Heißt für heuer also.... ;)
  • bene23
  • bene23s Avatar
  • Offline
  •  
  • Gscheidhafa
  • Beiträge: 1657
  • Dank erhalten: 3752
" Carpe dieme "
Letzte Änderung: 1 Woche 3 Tage her von bene23.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: NN22, Scandic, Walle, Leopardin, Dieter2, Bierliga, Ranger, PondHockeyEVF

Vorbereitungsspiele 1 Woche 2 Tage her #34

hoch-Holzmann schrieb:
Die zwei Kontingentspieler waren schon sehr unauffällig.

geht es auch konkreter?

war nicht im Stadion
was war?
  • Rantanplan
  • Rantanplans Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Bavarian National League
  • Beiträge: 232
  • Dank erhalten: 142
"IN GOLD WE TRUST"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Vorbereitungsspiele 1 Woche 2 Tage her #35

Heute kommt der HC Wattens aus Österreich an den Kobelhang.
Über das Team aus Wattens (zwischen Innsbruck und Schwaz) lässt sich natürlich wenig sagen.
Bekanntester Name wird Trainer Gerhard Puschnik sein, der als Spieler mehrere Erfolge in seinem Heimatland einheimsen konnte.
  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  •  
  • Extreme Boarder
  • Beiträge: 8270
  • Dank erhalten: 4725
Death or Glory
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Vorbereitungsspiele 1 Woche 2 Tage her #36

Hab das Spiel nicht gesehen.
War aber halt auch erst das 2.Spiel der Saison. Also gemach gemach.
Ist aber eben auch nicht jeder der aus Nordamerika kommt ein Dwayne Robinson (die älteren von uns werden ihn noch kennen) oder ein Garrett Festerling.
Ich denke aber auch ohne Grund wird SF Wood nicht abgegeben haben.
Und Payeur wurde bewusst verpflichtet. Zugegebnermaßen damals noch vor dem Hintergrund mit Oppenberger geplant zu haben.
Warten wir einfach die nächsten Spiele ab
  • samiw
  • samiws Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 88
  • Dank erhalten: 127
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Vorbereitungsspiele 1 Woche 1 Tag her #37

Für mich hat Payeur durchaus Potential, läuferisch und stocktechnisch gut, auch mit gutem Auge. In der Rückwärtsbewegung, im Zweikampfverhalten und an der Bande noch Luft nach oben, mal abwarten.. ;)
Der heutige Gegner hatte meiner Meinung nach allerhöchstens mittleres Landesliga Niveau. Nächste Woche warten mit Peiting und Peißenberg andere Kaliber.
Schade für Jorde, kurz vor Schluss noch den Gegentreffer kassiert.
Vaitl wieder sehr auffällig, schönes Tor bei 3 gegen 5 Unterzahl.
  • PondHockeyEVF
  • PondHockeyEVFs Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 28
  • Dank erhalten: 56
Lass di Mode Mode sei, des Hemmad kehrt ind Hose nei
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Scandic, Dani, Huberov, Walle, Leopardin, bene23, Ranger

Vorbereitungsspiele 1 Woche 1 Tag her #38

Heute sehr wenig Zuschauer im Stadion ........
  • Eisläufer
  • Eisläufers Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 740
  • Dank erhalten: 193
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Vorbereitungsspiele 1 Woche 1 Tag her #39

Ist halt auch "nur" ein Vorbereitungsspiel gegen einen relativ unbekannten Gegner gewesen.Dazu kommt noch dass das Wetter gestern noch gut war und viele Zuschauer die nicht regelmässig kommen dann eher das Wetter geniessen oder auf den Fussballplatz gehen.Finde 560 Zuschauer dann schon ok und ich glaube auch das man da wenig draus schliessen kann was die Zuschauerzahlen der Saison angeht.Hier noch der Bericht des EVF zum gestrigen Spiel
evfuessen.de/klarer-91-sieg-des-ev-fuess...gen-den-ehc-wattens/
  • Agregator
  • Agregators Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 592
  • Dank erhalten: 614
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Scandic, Walle, Leopardin, bene23

Vorbereitungsspiele 1 Woche 1 Tag her #40

Klar, ein wahrer Leistungsvergleich war und kann das gestern nicht gewesen sein. War aber mal ganz nett, einen komplett anderen Gegner aus einer fremden Liga zu sehen, auch wenn viele Zuschauer nicht wussten, wo denn Wattens überhaupt liegt.
Habe auch nicht mit mehr Zuschauern gerechnet. Das Wetter war super, da unternehmen viele noch was im Freien und lassen ein Testspiel gegen Wattens schon mal sausen.
  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  •  
  • Extreme Boarder
  • Beiträge: 8270
  • Dank erhalten: 4725
Death or Glory
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Leopardin, bene23

Vorbereitungsspiele 1 Woche 1 Tag her #41

Mal ein paar Ergebnisse der Konkurrenz 3 Wochen vor Saisonauftakt mit z.T. überraschendem Ausgang:

Passau-Regensburg 4:2
Königbrunn-Memmingen 2:3
Landsberg-Peiting 3:6
Waldkraiburg-Erding 5:4n.V.

Im übrigen beim Derby in LL 420! Zuschauer. Das relativiert unsere Zahl gegen Wattens doch einigermaßen.
War gestern halt doch mehrheitlich kein Eishockeywetter ;)
  • samiw
  • samiws Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 88
  • Dank erhalten: 127
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Vorbereitungsspiele 1 Woche 1 Tag her #42

Klar, das war gestern kein aussagekräftiges Spiel. Mir hat allerdings die gezeigte Leistung und Einstellung sehr gefallen. Man wusste wohl, dass der Gegner ein sehr körperbetontes Eishockey spielt und hat dementsprechend auch noch nach dem 8:0 körperlich dagegen gehalten. Da wir auch unter der Saison mehrfach auf ähnliche Spielweisen treffen dürften, hatte das zumindest in der Hinsicht einen Lerneffekt!

Auffälligster Spieler wieder Markus Vaitl. Für keinen Weg zu schade, läuferisch und kämperisch immer noch wie in alten Zeiten :clapp Auch Marius Klein hat sich positiv hervorgehoben. Für mich zwei klare Verstärkungen an denen wir noch viel Freude haben dürften.
  • Dani
  • Danis Avatar
  • Offline
  •  
  • Beiträge: 2211
  • Dank erhalten: 1070
Der Eishockeyspieler fragt den Schiedsrichter: “Wie heißt denn ihr Hund?” – “Ich habe keinen Hund …” – “Oh, blind und keinen Hund, das tut mir aber leid für Sie."
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Scandic, Walle, Leopardin, bene23, Dieter2, Bierliga, Ranger, power1860, Karl-de-Vorschee, PondHockeyEVF

Vorbereitungsspiele 1 Woche 1 Tag her #43

Am nächsten Samstag (22.09.18.) findet in Füssen das Blitzturnier mit Peiting und Peißenberg statt.
Das Turnier beginnt um 16:00 Uhr.
Davor und danach darf gefeiert werden, es gibt ein buntes Rahmenprogramm inklusive Mannschaftsvorstellung.
Vielleicht kommt von offizieller Seite noch eine Info zum genauen Ablauf heraus.

Samstag (22.09.18.)
bedeutet: :prost :prost

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  •  
  • Extreme Boarder
  • Beiträge: 8270
  • Dank erhalten: 4725
Death or Glory
Letzte Änderung: 1 Woche 1 Tag her von Scandic.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Vorbereitungsspiele 6 Tage 18 Stunden her #44

Leider immer noch keine Informationen zum Blitztunier .
Auf der Onlineticketplattform werden Stehplätze für 0 Euro und Sitzplätze für 5 Euro angeboten .
Weis schon jemand mehr ?
Spielplan Modus usw.
  • Eisläufer
  • Eisläufers Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 740
  • Dank erhalten: 193
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Vorbereitungsspiele 6 Tage 8 Stunden her #45

Hait war a Anzeige in der Zeitung.
  • Ranger
  • Rangers Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 185
  • Dank erhalten: 105
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 1.455 Sekunden
Powered by Kunena Forum