Blue Flower

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Schweinfurt - EVF

Schweinfurt - EVF 1 Woche 1 Tag her #16

Sieg
  • martin1
  • martin1s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 143
  • Dank erhalten: 214
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Schweinfurt - EVF 1 Woche 1 Tag her #17

Auswärtssieg! Jaaa!
Nach Rückstand, nach Strafzeitenflut. Top!
  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Online
  •  
  • Extreme Boarder
  • Beiträge: 8317
  • Dank erhalten: 4840
Death or Glory
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Schweinfurt - EVF 1 Woche 1 Tag her #18

vaitl,vaitl, velebny,klein nr 5 fehlt
  • pfanne
  • pfannes Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Du bist was du warst und du wirst sein was du tust
  • Beiträge: 3093
  • Dank erhalten: 775
Hat man euch nicht vor uns gewarnt
Habt ihr euch nie gefragt
Wer wir sind und was wir tun
Alles ist wahr
Wir sind wieder da
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Schweinfurt - EVF 1 Woche 1 Tag her #19

Ähm, wenn ich aus unserem Stadion Ticker, kenn ich auch nicht alle Gastspieler. Und die Akustik tut ihr übriges. Anstatt froh zu sein, dass man das Ergebnis geliefert bekommt, meckert man dann halt, weil man nicht weiß wer die Tore geschossen hat?

Vorschlag: Die nächsten Spiele aus Füssen an Bayernhockey tickern! Natürlich ganz ausführlich, am besten mit Beschreibung der einzelnen Spielzüge, Assistenten und Torschützen.

Danke schon mal!

Grüßle
Roland
  • Franz!
  • Franz!s Avatar
  • Online
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 107
  • Dank erhalten: 188
Poli kalà!
Letzte Änderung: 1 Woche 1 Tag her von Franz!.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: dwayne #7, Walle, Marty, Rantanplan, hebe

Schweinfurt - EVF 1 Woche 1 Tag her #20

Sieg in Schweinfurt, Rückstand aufgeholt, Tabellenführer. Was will man mehr. Sehr starker Saisonbeginn, hoffentlich wird das von den Leuten am Sonntag mit einer entsprechenden Zuschauerzahl gewürdigt.

P.S.: Danke an alle Tickerer.
  • dwayne #7
  • dwayne #7s Avatar
  • Offline
  •  
  • R.I.P you three fast Mexicans
  • Beiträge: 2936
  • Dank erhalten: 3209
Criss Oliva 03.04.1963 - 17.10.1993.
Letzte Änderung: 1 Woche 1 Tag her von dwayne #7.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: NN22, Scandic, Landjäger, Walle, bene23, Bierliga

Schweinfurt - EVF 1 Woche 1 Tag her #21

also in der reihenfolge 1:1 vaitl 2:2 velebny 3.3 klein 4:4 payeur 4:5 besl
ohne gewähr aber
  • pfanne
  • pfannes Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Du bist was du warst und du wirst sein was du tust
  • Beiträge: 3093
  • Dank erhalten: 775
Hat man euch nicht vor uns gewarnt
Habt ihr euch nie gefragt
Wer wir sind und was wir tun
Alles ist wahr
Wir sind wieder da
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Schweinfurt - EVF 1 Woche 1 Tag her #22

bin fro iber sig in Sweinfurth
obwol nicht vile aus Fuessen waren haben dennoch gewonnen
  • Rumburak
  • Rumburaks Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Behmisch Rapsody
  • Beiträge: 70
  • Dank erhalten: 81
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: dwayne #7

Schweinfurt - EVF 1 Woche 1 Tag her #23

  • NN22
  • NN22s Avatar
  • Offline
  •  
  • Hoist the Sails!
  • Beiträge: 7141
  • Dank erhalten: 7453
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Stekue, Scandic, Wurzel, Landjäger, Dani, Huberov, Walle, bene23, Dieter2, Bierliga, Ranger, Hans1, 13ev, PondHockeyEVF

Schweinfurt - EVF 1 Woche 1 Tag her #24

Glückwunsch zu dieser Willensleistung.9 Punkte nach 3 Spielen, Respekt!
Jetzt morgen den Saisonstart vergolden.Und trotz Wahlen(die ja auch wichtig sind) und vermutlich Megawetter sollten jetzt wieder mehr Leute den Weg ins Stadion finden.Die Jungs haben es verdient. :evfschal
P.S. Gibts noch was zur SR-Leistung von Gestern Abend mitzuteilen?Laut Schweinfurter Facebookeinträgen hat die Südmafia wieder zugeschlagen? ;-)
  • MarshallEisbär
  • MarshallEisbärs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • 1 Mann / 2 Vereine = Große Liebe
  • Beiträge: 458
  • Dank erhalten: 377
1965 - 2008
Die besten Erinnerungen sind aus Wellblech
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Scandic

Schweinfurt - EVF 1 Woche 1 Tag her #25

MarshallEisbär schrieb:
P.S. Gibts noch was zur SR-Leistung von Gestern Abend mitzuteilen?Laut Schweinfurter Facebookeinträgen hat die Südmafia wieder zugeschlagen? ;-)

Wenn Schweinfurt noch im Süden liegt, dann trifft die Aussage zu. :pinch:

Im Ernst: Nach einem bösartigen Kniecheck gegen Markus Vaitl im zweiten Drittel musste man schon schlimmstes befürchten. Das Strafmaß mit zwei Minuten für Beinstellen war ein Witz – bloß gut, dass Vaitl nach kurzer Behandlung durch die Sanitäter wieder zurückkam und bei seinem ersten Wechsel gleich den Assist für den Anschlusstreffer von Velebny zum 2:3 gab.
Dazu war das Tor zum 4:3 für Schweinfurt aus meiner Sicht irregulär. Es ging ein Halten des Stocks voraus, was der Schiedsrichter aber ebenfalls nicht sehen wollte. Stattdessen schickte er Velebny wegen Reklamierens auf die Strafbank.
Kurz gesagt also ein absoluter Heim-Schiri.

Zum Spiel wurde schon viel geschrieben, von mir daher nur kurz: Es fällt auf, dass heuer beim EVF kaum individuelle Schnitzer dabei sind. Alle Schweinfurter Treffer waren gut ausgespielt. Josef Straka, ehemals tschechischer Nationalspieler, war dabei eine Augenweide. Allerdings hätte der EVF bereits im zweiten Drittel führen müssen. Dafür waren dann die beiden Tore zum Sieg eher glücklich in der Entstehung: Payeur traf einen Abpraller volley mit der Rückhand ins Tor, Besls Schuss fand irgendwie den Weg durch die Schoner des Schweinfurter Goalies und blieb genau einen Zentimeter hinter der Linie liegen.
  • bene23
  • bene23s Avatar
  • Offline
  •  
  • Gscheidhafa
  • Beiträge: 1668
  • Dank erhalten: 3821
" Carpe dieme "
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: NN22, Scandic, Landjäger, 1.innereSchweinehund, Dani, Huberov, Walle, Kressar, pfanne, MarshallEisbär, Bierliga, martin1, PondHockeyEVF

Schweinfurt - EVF 1 Woche 6 Stunden her #26

Spielbericht aus Schweinfurt:
Nicht nur die Tatsache, dass der amtierende Spitzenreiter Füssen zu Gast im Icedome war, sondern auch das Auftreten der Mighty Dogs machte die Freitagspartie zum Spitzenspiel. Trainer Andreas Becherer fasste in der Pressekonferenz das Spiel treffend zusammen: „Es war der erwartet schwere Gegner heute, wir wussten was auf uns zukommt. Schweinfurt hat eine sehr, sehr gute Mannschaft. […] Unterm Strich, sag ich jetzt mal, war es ein glücklicher Sieg.“

Zu Beginn der Partie nutzten die Mighty Dogs gleich aus, dass die Gäste schlechter ins Spiel kamen. In der dritten Spielminute hob Patrik Rypar nach einem Bully im Fallen die Scheibe zum Führungstreffer der Mighty Dogs ins Tor. Allerdings ließ die Antwort der Gäste nicht lange auf sich warten und Markus Vaitl nutzte ein Powerplay zum 1:1 Ausgleich (5. Minute). Eine Minute später passte Stephan Trolda vor dem Tor quer zu Josef Straka, doch Benedikt Hötzinger wehrte die Scheibe mit der Schulter ab. Danach kamen die Gäste besser ins Spiel und bauten mehr Druck auf, so dass auf beiden Seiten ein schnelles Spiel entstand, das aber zu keinen weiteren Toren im ersten Drittel mehr führte.

Dafür gingen die Mighty Dogs nach der Pause schnell erneut in Führung. 24 Sekunden nach Anpfiff erzielte Patrik Rypar das 2:1 für die Schweinfurter. Und keine zwei Minuten später verwandelte Martin Oertel einen Abpraller zum 3:1. Dabei sollte er aber leider nicht bleiben, denn Velebny Lubos nutzte in der 26. Minute erneut eine Überzahl zum 3:2 Anschlusstreffer. Wenig später wehrte Ferdinand Dürr den Schuss von Tobias Meier noch ab, doch Marius Klein verwandelte den Abpraller zum 3:3 (29. Minute). Josef Strake hatte in der 34. und 37. Minute noch einmal Chancen für die erneute Führung, doch er scheiterte am Füssener Torhüter, so dass es mit dem Remi in die zweite Drittelpause ging.



Doch in der 46. Minute war der Tscheche dann erfolgreich. Christopher Schadewaldt passte in Überzahl zu Josef Straka, der zum 4:3 einnetzte. Doch die Gäste aus Füssen glichen erneut aus. In der 49. Minunte traf Samuel Payeur zum 4:4. Vier Minuten später bekamen die Mighty Dogs die Scheibe nicht aus dem eigenen Drittel und der EV Füssen ging zum ersten Mal in dieser Partie durch den Treffer von Marc Besl mit 4:5 in Führung. Die Mighty Dags waren nun in Zugzwang und gaben noch einmal alles um wieder auszugleichen. Doch auch der Einsatz eines sechsten Feldspielers anstelle von Goalie Ferdinand Dürr änderte nichts mehr an dem Sieg des EV Füssen. Aber trotz der knappen Niederlage feierten die Schweinfurter Fans ihre Mannschaft nach der Partie.

Und auch Trainer Zdenek Vanc war mit der Leistung seiner Mannschaft zufrieden: „Das war unser bestes Eishockey. Wir spielten sehr gut, wir liefen sehr gut und zeigten viele schöne Kombinationen. Ich war mit unserer Leistung heute zufrieden. Wenn wir spielen wie heute, habe ich keine Sorge, dass wir im nächsten Spiel punkten.“ Mit dieser Einstellung treten die Mighty Dogs am Sonntag, den 14.10.2018, um 17 Uhr gegen den HC Landsberg an.

Außerdem entfachte der dritte Vorstand Stefan Greier am Ende der Pressekonferenz noch einmal die Neugier der Fans: „In der kommenden Woche werden wir noch einen Neuzugang verkünden. Er wird aus der Nachbarschaft dazustoßen. Wir gehen davon aus, dass wir ihn zum nächsten Wochenende gleich spielberechtigt bekommen.“
@ERVS-Homepage
  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Online
  •  
  • Extreme Boarder
  • Beiträge: 8317
  • Dank erhalten: 4840
Death or Glory
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 1.139 Sekunden
Powered by Kunena Forum